Willkommen!      Unsere Schule       Schwerpunkte       Aktuelles       Termine       Galerie       Service       Kontakt   

Tag der offenen Tür wird verschoben!

Der „Tag der offenen Tür“ wird auf  Montag, den 17.01.2022 zwischen 8:00 und 11:30 Uhr verschoben.

Wir bitten Sie, sich telefonisch in der Direktion unter 0662 834054-71 oder per Mail unter direktion@musikms-maxglan2.at für eine Tour anzumelden und einen Termin zu vereinbaren.

Alle bereits vereinbarten Termine werden auf diesen Montag mit gleichbleibender Uhrzeit verschoben.

Eine virtuelle Besichtigungstour wird in Kürze auf der Homepage abrufbar sein.

Weitere Infos unter "Aktuelles".

Aktuelle Risikostufe:

Aktuell gültige Risikostufe:   Stufe 3 mit Sicherheitsphase

 

Max und die Zaubertrommel


Die ersten Termine zum Musical der 2a "Max und die Zaubertrommel" sind bereits ausverkauft.
Die Choreographien entstehen in Zusammenarbeit mit dem Mozarteum Salzburg 

17. European Summit in Salzburg

 

Sponsoring zahlt sich aus!

Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Kickinger der Firma WALTER (modische Berufsbekleidung) für die Spende der bunten Auftrittsleibchen mit unserem Schullogo. So wurde die Eröffnung der Europakonferenz im Salzburg Congress farbenfroh zum Erlebnis für alle. Liebe Frau Wenner, danke für die Kontakte zu dieser verlässlichen Firma! 

Nähere Informationen finden Sie unter "Aktuelles".

 

Virtueller Schulrundgang
Hier können Sie sich einen Eindruck von unserer Schule machen.
Schulalltag Interview mit unserer Schulleiterin
   
Instrumentalunterricht Bibliothek
   
Bläserensemble Kreativklasse 3b
   
Tanz & Kostüme Bewegung & Sport
   
Requisiten Interview mit den KlassensprecherInnen der Klassen
4a & 4b

 

WENN EINER ALLEINE TRÄUMT, IST ES NUR EIN TRAUM ...

... WENN VIELE GEMEINSAM TRÄUMEN, SO IST DAS DER BEGINN EINER NEUEN WIRKLICHKEIT.

Seit 1977 führen wir mit großem Erfolg Musikklassen. Das viele gemeinsame Singen und Musizieren erzeugt in unserer Schule eine Atmosphäre, in der sich Schüler und Lehrer noch wohlfühlen.

Eine grundlegende Allgemeinbildung ist an dieser Schule besonders gewährleistet, da sich Kreativität und Gestaltung
mit allen Bildungsbereichen kombinieren lassen.

Sehr viele Abgänger unserer Schule besuchen erfolgreich eine allgemeinbildende oder berufsbildende höhere Schule.

Die Mittelschule öffnet grundsätzlich jeden Weg der Weiterbildung.